Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Trial Monitoring Gambia-Verfahren am OLG Celle

14. Dezember 2022 @ 14:00 - 30. April 2023 @ 17:00

Trial Monitoring beim Gambia-Verfahren am OLG Celle

Seit April 2022 organisiert der Lehrstuhl Professor Ambos ein sogenanntes „Trial Monitoring“ in einem Verfahren am OLG Celle gegen einen Angeklagten aus Gambia, dem Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen werden.
Das Verfahren ist das erste Gerichtsverfahren weltweit gegen ein Mitglied des gambischen Regimes. Daher ist die Dokumentation insbesondere für ausländische Verfahrensbeobachter:innen und die internationale Öffentlichkeit von Belang und hat bereits einiges an medialer Aufmerksamkeit erfahren (z.B. The Point, NDR, Justice Info).
Durch das Trial Monitoring wird das Verfahrens durch ein Team von Studierenden arbeitsteilig begleitet sowie auf Englisch dokumentiert und somit zugänglich gemacht. Das Trial Monitoring findet in Kooperation mit Trial International, Human Rights Watch, Alliance of Victim-Led Organisations (Gambia) und ELSA-Göttingen e.V. statt.

Ablauf des Monitorings:
Die Studierenden fahren in Zweier-Teams an den jeweiligen Verfahrenstagen nach Celle und dokumentieren den Inhalt der Verhandlung. Im Anschluss werden die Notizen auf Englisch verfasst und gemeinsam mit Mitarbeiter:innen des Lehrstuhl Ambos überarbeitet. Diese werden dann an die Partnerorganisationen in Gambia weitergeleitet, welche gezielt die Zivilbevölkerung vor Ort informieren.

Die Vorteile im Überblick:
– Erwerb eines Fremdsprachenscheins möglich
– ermöglicht die Mitarbeit an und Auseinandersetzung mit einem spannenden und lehrreichen Verfahen in Teamarbeit mit Kommiliton:innen

Weitere Infos:
– (völker)strafrechtliche und -prozessuale Vorkenntnise von Vorteil
– gute Englischkenntnisse (vor allem in der Schriftsprache) erforderlich
– die Verhandlungstage finden voraussichtlich immer Donnerstags und Freitags statt und sind für den Zeitraum 05.01.-28.04.2023 vorerst zu vergeben.

Jetzt bis zum 20. Dezember 2022 unverbindlich bewerben!

Jetzt teilen!

Details

Beginn:
14. Dezember 2022 @ 14:00
Ende:
30. April 2023 @ 17:00

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert